• Verantwortliche Unternehmensführung als Basis

    Unsere Unternehmensführung wird durch international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung bestimmt.

    Wesentliche Richtlinien und Vorschriften sind:

    • Gesellschafts- und aktienrechtliche Vorschriften
    • Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK)
    • UN Global Compact (UNGC)
    • Code of Conduct (Verhaltenskodex)
    • Satzung und interne Richtlinien
    grafik-1.png
  • Verhaltenskodex als Leitfaden

    Unser Code of Conduct (Verhaltenskodex) stellt für alle Mitarbeiter eine verbindliche Verhaltensrichtlinie für die tägliche Arbeit dar. Konkrete Anweisungen in unklaren Situationen geben zudem unsere Compliance-Richtlinien. Den Umgang mit Geschäftspartnern regelt unser Code of Conduct für Lieferanten und Business Partner. Dieser verpflichtet sie zur Einhaltung von Grundprinzipien in den Bereichen unternehmerische Verantwortung, Transparenz, Fairness und Datenschutz.

    grafik-2.png
  • Integres Handeln sicherstellen

    MAN toleriert kein gesetz- oder regelwidriges Verhalten. Das 2010 eingeführte Compliance-Management-System hilft uns, Verfehlungen rasch zu erkennen sowie schnell, effektiv und konsequent auf sie zu reagieren. Es befasst sich mit dem Thema Wirtschaftskriminalität (insbesondere Korruptionsbekämpfung, Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung) und Kartellrecht. Alle Mitarbeiter von MAN können sich mit Compliance-relevanten Fragen telefonisch oder per E-Mail an das Compliance Helpdesk wenden.

    grafik-3.png

Verantwortliche Unternehmensführung als Basis

Unsere Unternehmensführung wird durch international und national anerkannte Standards guter und verantwortungsvoller Unternehmensführung bestimmt.

Wesentliche Richtlinien und Vorschriften sind:

  • Gesellschafts- und aktienrechtliche Vorschriften
  • Deutscher Corporate Governance Kodex (DCGK)
  • UN Global Compact (UNGC)
  • Code of Conduct (Verhaltenskodex)
  • Satzung und interne Richtlinien
grafik-1.png

Verhaltenskodex als Leitfaden

Unser Code of Conduct (Verhaltenskodex) stellt für alle Mitarbeiter eine verbindliche Verhaltensrichtlinie für die tägliche Arbeit dar. Konkrete Anweisungen in unklaren Situationen geben zudem unsere Compliance-Richtlinien. Den Umgang mit Geschäftspartnern regelt unser Code of Conduct für Lieferanten und Business Partner. Dieser verpflichtet sie zur Einhaltung von Grundprinzipien in den Bereichen unternehmerische Verantwortung, Transparenz, Fairness und Datenschutz.

grafik-2-mobile.png

Integres Handeln sicherstellen

MAN toleriert kein gesetz- oder regelwidriges Verhalten. Das 2010 eingeführte Compliance-Management-System hilft uns, Verfehlungen rasch zu erkennen sowie schnell, effektiv und konsequent auf sie zu reagieren. Es befasst sich mit dem Thema Wirtschaftskriminalität (insbesondere Korruptionsbekämpfung, Prävention von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung) und Kartellrecht. Alle Mitarbeiter von MAN können sich mit Compliance-relevanten Fragen telefonisch oder per E-Mail an das Compliance Helpdesk wenden.

grafik-3-mobile.png
grafik-4-mobile.png